Gummi gerissen! XXL Spermabeben nach Kundenfick!

  • Dauer: 6:26
  • Views: 173
  • Datum: 28.01.2016
  • Rating:

Ich musste mit einem potenziellen Kunden Essen gehen, denn mein Chef wollte das ich den Auftrag bekomme. Ich habe ihn danach mit nach Hause genommen, um ihn den Vertrag unterschreiben zu lassen. Doch er biss nicht an, ein Essen reichte ihm nicht. Also musste ich ihm etwas anderes anbieten und spreizte einfach meine Beine, um ihn meine Fotze zu zeigen. Da hatte ich ihn an der Angel und er steckte sofort seine Finger in meine Pussy und fickte sie damit. Dann wollte ich seinen Prügel lutschen und hatte sein Rohr in meinem Mund. Genüsslich blies ich seinen Schwanz und das machte mich so geil, das ich unbedingt ficken wollte. Er zog ein Kondom über seinen Prügel und hämmerte mich ordentlich durch. Als er dann immer schneller und tiefer meine Fotze fickte, wusste ich das er es nicht mehr aushielt. Ich war überrascht als er sich auf einmal seinen Schwanz wichste. Als ich dann die Ficksahne auf meiner Fotze spürte, ahnte ich auch warum. Das Kondom war gerissen!!! Omg und was machte ich gierige Spermabitch? Ich sagte ihm, er solle sein Sperma in mein Fotzenloch schieben! Oh Mann, hoffentlich hat er mich nicht geschwängert! Wie findest Du meine Art der Kundenbetreuung?

Darsteller:


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*