Spontaner Fanfick! Spermageil im Hotelflur!

  • Dauer: 5:52
  • Views: 177
  • Datum: 03.07.2016
  • Rating:

Erkannt und mitten im Hotelgang abgefickt bis mir das Sperma aus der Fresse sprudelt!
Ich war im Urlaub und als ich vor meinem Zimmer den Schlüssel suchte, sprach mich ein Typ an. Er wusste was ich für ein geiles Hobby habe! Ich hab mich gefreut einen Fan zu treffen und merkte das sein Schwanz in der Hose immer größer wurde. Ich bot ihm an sich davon zu überzeugen, ob es mit mir real genauso ist wie in meinen Videos. Ich lutschte, mitten IM Hotel, seinen Schwanz, jederzeit hätte jemand aus dem Zimmer kommen können, aber mich Fickhure machte dieses Gefühl erwischt zu werden noch geiler. Als es schon nass zwischen meinen Beinen war, wollte ich seinen Hammer in meiner Fotze spüren und er rammte mir seinen Schwanz an Ort und Stelle rein und seine Frau wusste nicht was wir da vor der Tür trieben! Immer wieder hämmerte er seinen harten Prügel in mein Bumsloch und fickte mich im Stehen durch. Bis zum Anschlag fickte er mich und als ich ihn fragte wo er abspritzen möchte, wollte er meine Mundfotze besamen. Ich lutschte und wichste den Fickprügel und er spritzte mir seine Spermaladung in die Fresse. Natürlich schluckte ich alles. Wie würdest Du reagieren wenn Du mich spontan triffst?

Darsteller:


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*