Vom perversen Onkel geschwängert? Creampiefotze!

  • Dauer: 6:26
  • Views: 276
  • Datum: 17.11.2015
  • Rating:

Nach einem Familienfest hab ich bei meinen Verwandten im Gästezimmer übernachtet und als ich in der Früh aufwachte, stand mein Onkel Paul vor mir und wichste sich seinen Schwanz! Ich war so perplex, ich bin ja gerade aufgewacht, und wusste nicht wie ich damit umgehen sollte. Ich meine wir sind nicht blutsverwandt, aber trotzdem bin ich seine Nichte! Und was machte ich schwanzgeiles Flittchen? Ich lutschte sofort seinen fetten Prügel! Es machte mich so geil einen Schwanz in meine gierige Mundfotze zu bekommen. Und da wir schon pervers bei der Sache waren, lies ich mich noch ordentlich von hinten und vorne durch ficken. Mein nasses Fötzchen war so gierig nach dem Fickprügel und zuckt jetzt noch vor Geilheit. Doch plötzlich spritzte mein Onkel einfach ab und alles in meine Fotze! Sein ganzes Sperma lief mir aus meiner Pussy und ich probierte vom leckeren Creampie. Aber ****, ich nehme die Pille nicht, was mache ich wenn ich schwanger bin? Tante Ilse darf das nie erfahren!

Darsteller:


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*